Zentrallager

Brennstoffverkauf Pellets

- Pelletvertrieb - zuverlässig schnell und preiswert

Pelletanlieferung - Atmos Zentrallager


Preise für DIN plus Holzpellets in Ø 6 und 8mm
Abholpreis 210,00 € / Tonne inkl. Mwst. Bestellen/Reservieren
Lieferpreise ab 221,90 € / Tonne inkl. Mwst. Lieferpreise Pellets

gültig bis 30.06.2016



Wir bieten folgende Pelletgrößen zur Auswahl:

Pellets Ø 6mm
Qualität / Zertifikat: DIN Plus sowie ENplus, A1
Heizwert: 5,3 kWh/kg
Verpackung: 15kg Sack
Säcke pro Palette: 65 Stück
Gewicht pro Palette: 975 kg
Paletten Abmessung: 1200 x 1000


Pellets Ø 8mm
Qualität / Zertifikat: DIN Plus sowie ENplus, A1
Heizwert: 5,3 kWh/kg
Verpackung:25kg Sack
Säcke pro Palette: 40 Stück
Gewicht pro Palette: 1000 kg
Paletten Abmessung: 1200 x 1000


Die von uns gebotenen Pellets erfüllen die hohen DINplus und ENplus Qualitätsstandards. Damit ist gewährleistet, dass die Pellets stets mit gleichbleibender Qualität und einem hohen Heizwert produziert werden und dabei eine geringe Aschebildung aufweisen.


Warum sind unsere Pellets günstiger als anderswo?

Der Verkauf von Pellets ist nicht unser Kerngeschäft. Als der Generalvertrieb der Firma ATMOS ist unser Hauptgeschäft der bundesweite Verkauf von Holzvergaser und Pelletkesselheizanlagen an den Installateur und Fachhandel. Die große Nachfrage nach Pelletkesseln könnte durch steigende Pelletpreise gedämpft werden. Dieser Entwicklung wollen wir gezielt entgegen wirken. Dazu haben wir bereits 2010 begonnen mit unseren Partnern gemeinsam Pellets in großen Mengen direkt beim Pellethersteller einzukaufen, zu entsprechend günstigen Konditionen. Diesen Preisvorteil geben wir gern weiter, um jedem somit die Möglichkeit zu geben, den Vorteil einer modernen und umweltschonenden Heizung auch in finanzieller Hinsicht zu nutzen.

Lose Pelletware die eingeblasen wird bieten wir bei den Pellets nicht. Es handelt sich um Sackware in 15 bzw. 25 kg Säcken. Dies bietet Ihnen viele verschieden Vorteile. Pellets in Sackware lassen sich viel einfacher lagern, da man kein besonders großes Silo neben seiner Heizungsanlage benötigt. Die Pelletsäcke können auch bequem in einem anderen Raum gelagert werden. Zwei weitere wesentliche Vorteile liegen darin, dass man Pellets als Sackware auch in kleineren Mengen beziehen kann und auf Grund der Verpackung auf Paletten können diese besonders günstig transportiert werden, was letztendlich auch einen besonders günstigen Anlieferpreis zur Folge hat.

Regional bieten wir nicht nur dem Fachbetrieb sondern auch dem Anlagenbetreiber die Möglichkeit die Pellets entweder durch Selbstabholung oder durch preiswerte Anlieferung zu beziehen. Wir liefern mit eigenen Fuhrpark Pellets bis 5 Tonnen per LKW und bis 8 Tonnen per LKW und Anhänger in einem Umkreis von bis zu 100 km.

Sollten Sie Interesse an einer größeren Abnahmemenge (ab 24 Tonnen) haben, so unterbreiten wir Ihnen gern ein persönliches Angebot zu einen besonders attraktiven Preis.

Allgemeine Informationen zu unseren Holzpellets

Die Holzpellets sind ein fester Biokraftstoff auf Holzbasis, der für die Verbrennung in modernen Kesseln, Kaminen oder Verbrennungsanlagen zwecks Erzeugung von Wärmeenergie zu Heizzwecken (Beheizung von Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäusern, Hotel- und Ferienanlagen, öffentlichen Einrichtungen, Lagern, Industriehallen, sakralen Objekten, Sporthallen sowie von anderen kleineren oder größeren Objekten, die Wärmeenergie benötigen) bestimmt ist.

Zusammensetzung:

Pellets werden unter hoher Temperatur und hohem Druck aus trockenen, gemahlenen und sauberen Sägespanen zusammengepresst. Standardmäßig setzen sich Holzpellets von 8 mm zu 70% aus Sagespanen aus Nadelholz und zu 30% aus Sagespanen aus Laubholz zusammen und Holzpellets von 6 mm zu 100% aus Sagespanen aus Nadelholz zusammen. Die Zusammensetzung der Holzpellets kann sich aufgrund des verarbeiteten Holzmaterials ändern.

Produkteigenschaften:
  • Ein hochkalorisches Produkt - circa 5,3 kWh von einem Kilogramm Holzpellets (1 Tonne Holzpellets ersetzt 470 Liter Heizöl; 572 m3 Erdgas; 429 Liter Flüssiggas (LPG); 0,79 t hochkalorische Kohle (z.B. Knorpelkohle)
  • Nach der Verbrennung von Holzpellets entsteht eine geringe Menge Asche (0,3 - 0,5%)
  • Leichte Lagerung (1 Tonne Holzpellets in Säcken von 15 kg und 25 kg nimmt nur 2m3 ein; Lose Holzpellets nehmen knapp 1,7 m3 ein
  • Umweltfreundliches Produkt (die nach der Verbrennung von Holzpellets entstandene Asche kann als Düngemittel für den Rasen oder Garten verwendet werden)
  • „Null-Emission von CO2” - die Menge von CO2, die bei der Verbrennung von Holzpellets entsteht, entspricht der Menge von CO2, welche die Pflanzen im Prozess der Photosynthese verarbeiten
  • Es enthält keine Schadstoffe
  • Es werden keine für den Menschen lästigen oder unangenehmen Düfte freigesetzt
  • Es wirkt nicht allergisierend
  • Einzelpackung, die unter Beachtung der Grundsätze der Ergonomie entwickelt wurde
  • Saubere Handhabung - Die Räume werden nicht verschmutzt, wie es bei anderen festen Kraftstoffen wie Kohle (auch Knorpelkohle genannt), Holz, Koks, Kohlenstaub der Fall ist.

Atmos KC